Dinner am Freitag

Dinner am Freitag

Ab und zu lade ich ja gerne Gäste ein. Wenn Du länger schon meinen Blog liest, ist Dir das bekannt. Dann koche ich meist Drei-Gänge und wir könne zu viert max. zu sechst einen schönen genussvollen Abend miteinander verbringen.

Diesmal lösten Freunde eine Gutschein vom letzten Geburtstag ein und nach dem ich alles geplant hatte, ging es ans Einkaufen. Dann kam ich relativ knapp nach Hause und meine bessere Hälfte war schon nervös, ob wir denn noch alles zeitmäßig schaffen. Wir sind da ein eingespieltes Team, er kümmert sich ums Ambiente, den Wein und die Kinder, dann steht er mir als „Sous Chef“ in der Küche zur Verfügung. Das macht uns beiden Freude, auch wenn es mit Arbeit verbunden ist.

Was gab es?

Vorspeiße: herzhaften, fruchtigen Salat mit Schinken, Papaya und Büffelmozzarella

Hauptgang: Coq à l´Orange mit Süßkartoffel-Pommes und Gemüse-Pommes

Dessert: Schokomousse mit Avocado

Ich war begeistert

  1. Von der Schnelligkeit
  2. Vom Geschmack
  3. Nicht von meinem ausgebrochenen Zahn 😉

– Experimentieren, einladen, entspannen –

Genuss geht auch so!

TG

© 2019 by Tina Gerlach