Lasagne in gesund

Lasagne in gesund

… eines unserer Familienleibgerichte. Also muss ich mir immer etwas einfallen lassen, damit außer Nudelteig, Hackfleisch und Käsesoße noch etwas anderes darin zu finden ist.

Meine Tipps:

  • – statt 300-400g Rinder-Hackfleisch nur 200g
  • – den Rest mit kleingeschreddertem Gemüse (braune Champignons, Möhre, Stangensellerie) auffüllen
  • – mehr Menge an Dosentomaten
  • – Käse-Bechamel mit je 40g Butter und Vollkornmehl und 600-700g 1,5% Milch und 250g geriebenen Käse

Falls Du noch kein Lasagne-Rezept kennst, was Dich überzeugt, maile mir, ich schick Dir meins.

TG

© 2019 by Tina Gerlach